Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung muehlhaeuser.biz

Die MÜHLHÄUSER GmbH betreibt die Internet-Seite www.muehlhaeuser.biz.

Mit dieser Erklärung erteilen Sie uns Ihr Einverständnis, dass wir Ihre nachstehend aufgeführten personenbezogenen Daten zu den hier genannten Zwecken erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Ihre Daten werden nur im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sowie des Telemediengesetz (TMG) erhoben.

In der Regel müssen Sie für die Nutzung unseres Internet-Angebotes keine personenbezogenen Daten preisgeben. Für einige Leistungen ist dies aber erforderlich. Hierzu gehören:

- Bestellungen von Ware über unseren Internet-shop (www.muehlhaeuser.biz/shop)
- Die Kontaktaufnahme über eines der Online-Formulare
- die Teilnahme an Gewinnspielen
- das Einsenden von Rezepten

Für die Abwicklung dieser Leistungen ist die Erhebung personenbezogener Daten notwendig. Je nach Inanspruchnahme der oben genannten Leistungen werden Name, Anschrift, Geschlecht, Geburtsdatum, Telefonnummer, Faxnummer, Bankverbindung, Zahlungsart und E-Mail-Adresse erhoben und gespeichert.

Sämtliche auf der Website www.muehlhaeuser.biz erhobenen persönlichen Daten werden ausschließlich zu Ihrer individuellen Betreuung und ausschließlich im Rahmen der Vertragszwecke und in einem Umfang gespeichert, verarbeitet und genutzt, der für die Begründung, Ausgestaltung, Änderung oder Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Wir nutzen diese Informationen für die Abwicklung von Bestellungen, die Lieferung von Waren, das Erbringen von Dienstleistungen und die Abwicklung der Zahlung. Außerdem nutzen wir Ihre Informationen, um Sie über interessante Angebote und Neuigkeiten zu informieren, sofern Sie uns hierzu Ihre Zustimmung im Kontaktformular gegeben haben. Sollten Sie diese Informationen nicht wünschen, nehmen Sie bitte Kontakt zu uns auf, damit wir Ihre Daten schnellstmöglich löschen oder sperren können. Weiterhin verwenden wir Ihre Informationen, um unsere Datenbänke zu aktualisieren, Ihr Kundenkonto bei uns zu unterhalten, zu pflegen und den Inhalt Ihrer Bestellungen abbilden zu können. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, unsere Plattform und unseren Online-Shop zu verbessern, einem Missbrauch unserer Seite vorzubeugen oder einen zu entdecken oder Dritten die Durchführung technischer, logistischer oder anderer Dienstleistungen in unserem Auftrag zu ermöglichen. Um Ihre Bestellung abwickeln zu können, geben wir Ihre Daten an den jeweiligen mit der Auslieferung beauftragten Lieferdienst weiter.


Wer ist die verantwortliche Stelle?

Verantwortliche Stelle im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (diejenige Person oder Stelle, die personenbezogene Daten für sich selbst erhebt, verarbeitet oder nutzt oder dies durch andere im Auftrag vornehmen lässt) ist die MÜHLHÄUSER GmbH.


Welche Informationen sammeln wir und wie können Sie sich davor schützen?

1. Informationen, die sie auf unserer Seite eingeben
Wir erfassen und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben, z.B. wenn sie etwas kaufen, an einem Gewinnspiel teilnehmen, einen Fragebogen ausfüllen, Serviceangebote nutzen, nach einem Produkt suchen, Ihre Kommunikationseinstellungen aktualisieren oder ändern, uns eine E-mail schicken u.s.w..

Schutz: Es besteht keine Verpflichtung, diese Angaben zu machen. Dies kann unter Umständen jedoch dazu führen, dass Sie unser Angebot nicht oder nicht vollständig nutzen können

2. Automatische Informationen - Cookies
Darüber hinaus erhalten und speichern wir automatisch Informationen, sobald Ihr Webbrowser unsere Website öffnet. Unter anderem verwenden wir so genannte Cookies.

Was sind Cookies?

Cookies sind Dateien (alpha-numerische Identifizierungszeichen), die wir über Ihren Webbrowser auf Ihrer Festplatte abgelegen und über die wir Ihren Computer wieder erkennen. Sie ermöglichen es uns, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln und spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren.

Schutz: Sie können Ihren Browser einstellen, keine neuen Cookies zu akzeptieren, sie vor der Speicherung von Cookies vor deren Erhalt zu warnen oder sämtliche erhaltenen Cookies auszuschalten oder von Ihrer Festplatte zu löschen. Zu Ihrem eigenen Schutz sollten Sie Ihren Computer nach Beendigung des Gebrauchs immer vollständig abmelden. Weiterhin ist im Handel Software erhältlich, die Ihnen den anonymen Besuch von Websites ermöglicht. Unter Umständen kann das Löschen von Cookies dazu führen, dass Sie unsere Angebote nur eingeschränkt nutzen können.

Informationen, die wir automatisch sammeln und analysieren, sind z.B. auch die Internet-Protokoll-Adresse (IP), die Ihren Computer mit dem Internet verbindet, Empfangs- und Lesebestätigung von E-mails, Lock-in´s, E-mail-Adressen, Informationen über Computer und Verbindung zum Internet wie zum Beispiel Browsertyp und - Version, Betriebssystem und Plattform.

3. Anonymisierte Nutzungsprofile
Bei der Nutzung von Internetangeboten fallen auch nicht personenbezogene Daten an, die in der Regel keine Identifizierung des Nutzers zulassen. Jedoch werden bei jedem Zugriff eines Nutzers auf eine Seite von www.muehlhaeuser.biz und bei jedem Abruf einer Datei über diesen Vorgang Daten in einer Protokolldatei gespeichert, die internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient. In dem Fall findet keine personenbezogene Verwertung statt. Bei jedem Abruf werden folgende Daten gespeichert: Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung, ob Abruf erfolgreich war, Beschreibung des Typs des verwendeten Webbrowsers, anfragende Domain und deren Herkunftsland.

4. Informationen über Dritte
Darüber hinaus nutzen wir Informationen über Sie, die wir von Dritten erhalten. Beispiele für Informationen, die wir aus anderen Quellen erhalten, sind z.B. aktualisierte Informationen über Bestell- und Lieferadresse von Transportunternehmen, die wir dazu verwenden, unsere Datenbank zu aktualisieren, um Ihre nächste Bestellung sicher zustellen zu können und zu gewährleisten, dass wir mit Ihnen kommunizieren können, Informationen über Konten, Kauf- und Zahlungsweisen.

Wir behalten uns auch das Recht vor, zur Absicherung des Ausfallrisikos Ihre Bonität durch einen externen Dienstleister einschätzen zu lassen, um Ihnen bestimmte Zahlungsmöglichkeiten (z. B. Rechnungskauf) anzubieten.


An wen werden Informationen weitergegeben?

Wir geben die Informationen, die wir erhalten haben, ausschließlich in dem folgenden beschriebenen Umfang an Dritte weiter. Es gehört nicht zu unserem Geschäft diese Kundeninformationen zu verkaufen.

1. Mit der Mühlhäuser GmbH verbundene Unternehmen, wenn diese entweder dieser Datenschutzerklärung unterliegen oder Richtlinien befolgen, die mindestens ebenso viel Schutz bieten wie diese Datenschutzerklärung.

2. Geschäftspartner: Einige über unser Portal angebotene Leistungen werden von Partnern erbracht. Insoweit unterliegt die Verarbeitung und Nutzung dieser Daten den Datenschutzregelungen des jeweiligen Partners.

Wir werden die mit Ihrer Zustimmung erhobenen und gespeicherten Daten an Geschäftspartner und Sponsoren weitergeben, soweit dies in Ihrem Interesse und zur Erfüllung der von uns angebotenen Leistungen notwendig ist, so z.B. bei der Durchführung von Gewinnspielen.

3. Dienstleister: Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Erfüllung von Aufgaben für uns, z.B. Paketlieferung, Sendung von Briefen oder E-mails, die Pflege unserer Kundenlisten, die Analyse unserer Datenbanken, Werbemaßnahmen, Abwicklung von Zahlungen (Kreditkarte, Lastschriftverfahren) sowie Kundenservice. Dafür haben die Dienstleister Zugang zu persönlichen Informationen, soweit sie diese zur Erfüllung ihrer Aufgaben benötigen. Sie dürfen diese nicht zu anderen Zwecken verwenden und sind außerdem verpflichtet, die Information gemäß dieser Datenschutzerklärung sowie den deutschen Datenschutzgesetzen zu behandeln.

4. Übertragung von Geschäftsanteilen: Es ist durchaus möglich, dass wir oder andere von uns beherrschte Unternehmen einzelne Tochtergesellschaften, Unternehmensteile oder Bestandteile verkaufen oder kaufen oder in dem eher unwahrscheinlichen Fall wir insgesamt oder wesentliche Teile davon verkauft werden. In einem solchen Fall werden die Kundeninformationen gewöhnlich zusammen mit dem zu übertragenden Teil des Unternehmens übertragen und persönliche Daten an den Käufer weitergeben. Die Daten unterliegen jedoch auch weiterhin den vorher bestehenden Datenschutzerklärungen, es sei denn dass Sie anderen Bestimmungen ausdrücklich zustimmen.

5. Unser Schutz und der von Dritten: Wir geben Kundenkonten und persönliche Daten über Kunden bekannt, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind oder wenn eine solche Weitergabe erforderlich ist, um unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen oder andere Vereinbarungen durchzusetzen oder unsere Rechte sowie die Rechte unserer Kunden und diejenigen Dritter zu schützen. Dies beinhaltet einen Datenaustausch mit Unternehmen, die auf die Vorbeugung und Minimierung von Missbrauch und Kreditkartenbetrug spezialisiert sind. Es wird ausdrücklich klargestellt, dass in diesem Zusammenhang keine Weitergabe der Daten an diese Unternehmen zum wirtschaftlichen Gebrauch erfolgt, der im Widerspruch zu dieser Datenschutzerklärung steht.


Immer bei der Weitergabe persönlicher Informationen an Dritte in dem oben beschriebenen Umfang, oder bei Weitergabe von Informationen in Länder außerhalb des europäischen Wirtschaftsraumes, stellen wir sicher, dass die Informationen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung und den deutschen Datenschutzgesetzen erfolgt.


Welche Sicherheit besteht bei der Datenübertragung?

Um die Sicherheit Ihrer Informationen bei Übertragung zu schützen, benutzen wir SSL Übertragung (Secure Socket Layer). Diese Software verschlüsselt die Informationen, die von Ihnen an uns im Rahmen von Bestellungen in unserem Online-Shop übermittelt werden, wie z.B. Name, Anschrift, Kreditdatennummer, Kontonummer, Bankleitzahl u.s.w.

Wir unterhalten physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen im Zusammenhang mit der Erhebung, dem Speichern und der Offenlegung von persönlichen Informationen unserer Kunden. Diese Sicherheitsmaßnahmen beinhalten, dass wir Sie gelegentlich darum bitten, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen, bevor wir Ihnen persönliche Informationen offen legen.


Änderung der Datenschutzerklärung

Sollte künftig eine Änderung dieser Datenschutz-Richtlinie nötig werden, werden wir diese umgehend auf dieser Seite veröffentlichen.

Sollte die MÜHLHÄUSER GmbH Ihre Daten für weitergehende Zwecke verwenden wollen, so werden wir dafür Ihre Erlaubnis einholen. Eine Änderung des Nutzungsbereichs Ihrer Daten ändert sich nur mit Ihrer Zustimmung.


Einsichtnahme in Informationen

Sie können jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten Daten erhalten. Hierfür schicken Sie uns bitte eine E-Mail an datenschutz@muehlhaeuser.biz


Änderung und Aktualisierung von Informationen

Wenn Sie keine E-mails oder andere Post von uns erhalten wollen oder Sie Ihre Informationen aktualisieren oder andere bestimmte Informationen hinzufügen wollen, teilen Sie uns dies bitte mit unter datenschutz@muehlhaeuser.biz

Wenn Sie Ihre Informationen aktualisieren, behalten wir gewöhnlich eine Kopie Ihrer ursprünglichen Angaben in unseren Unterlagen.


Widerspruchsrecht

Sie können jederzeit Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten durch die Mühlhäuser GmbH widerrufen. Hierfür schicken Sie bitte eine E-mail an

datenschutz@muehlhaeuser.biz

oder einen Brief an

MÜHLHÄUSER GmbH
Datenschutzbeauftragter
Böttgerstr. 5
41066 Mönchengladbach

Fragen zum Datenschutz

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz bei muehlhaeuser.biz haben, schreiben Sie uns bitte über E-mail an datenschutz@muehlhaeuser.biz

Stand 16. April 2007